Wie kann man in Gold investieren?

Sie können auf zwei Arten in Gold investieren: Sie können Papiergold kaufen oder in physisches Gold investieren. Wenn Sie in Papiergold investieren, haben Sie kein physisches Gold in Ihrem Besitz, sondern Sie legen Ihr Geld in einen Investmentfonds an, der zum Kauf von Derivaten verwendet wird. Wie kann man also in Gold investieren?

Die Methoden zur Investition in Gold

Das Rentabilitätsniveau bei Goldinvestitionen war in den letzten Jahren ausgezeichnet. Aus diesem Grund haben sich viele Investoren dieser Art von Investition zugewandt. Im Jahr 2019 hat der Goldpreis einen größeren Sprung gemacht. Der Preis für eine Unze Gold lag bei rund 1.400 Euro. Wie bei jeder Art von Investition erlebte auch die Gold-Investment-Gemeinschaft eine Krise aufgrund der Covid-19-Pandemie. Auf der anderen Seite neigt die Finanzkrise dazu, nach und nach zu verschwinden und eine schlechte Erinnerung zu hinterlassen. Auch wenn es Risiken gibt, können Sie immer noch in physisches Gold oder Papiergold investieren, je nach Ihren Präferenzen. Besuchen Sie www.goldavenue.com für weitere Informationen, wenn Sie planen, in Gold zu investieren.

Wie kann man in physisches Gold investieren?

Wenn Sie sich für eine Investition in physisches Gold entscheiden, besitzen Sie Gold physisch in Form von Goldbarren oder Münzen. Der beste Weg, in physisches Gold zu investieren, ist der Online-Kauf auf den besten Websites und vorzugsweise in der französischen Hauptstadt. Die Gründe? Die Provision, wenn Sie Gold online kaufen, ist niedriger im Vergleich zum Kauf an physischen Orten. Wenn Sie Gold in Paris kaufen, sparen Sie Geld, da dies der billigste Ort ist, um Gold zu kaufen. Wenn Sie planen, in den Provinzen zu kaufen, kann der Preis pro Unze um bis zu 10 % steigen. Was die Referenzseiten betrifft, so sollten Sie es vermeiden, Gold von unbekannten Seiten zu kaufen, da Sie Gefahr laufen, abgezockt zu werden und Ihr Geld zu verlieren.

Was ist mit Papiergold?

Es ist auch möglich, durch den Kauf von Aktien von Goldunternehmen zu investieren. Wie jede Investition birgt auch diese Investition Risiken, die nicht zu vernachlässigen sind. Der Kauf von Papiergold ist in Bezug auf die Sicherheit vorteilhaft. Sie verzichten auf den Besitz von physischem Gold und sind nur auf dem Papier Besitzer. Wenn man von Papiergold spricht, bezieht sich das auf den Kauf von Anteilen an Goldunternehmen wie Minengesellschaften, Fonds oder Derivaten. Sie können dann sicher in Gold investieren.

Wie viel ist ein Goldbarren heute wert?
Woher wissen Sie, wann Sie Gold kaufen sollten?